Plastikkoffer

 

Plastikkoffer

Gemeinsam gegen die Übermüllung unseres Planeten

Laut Forscher*innen befinden sich mittlerweile über 150 Mio. Tonnen Plastikmüll in unseren Meeren und jedes Jahr kommen weitere 8 Mio. Tonnen dazu. Durch Umwelteinwirkungen wird dieser Müll zu Mikroplastik. Doch die winzigen Partikel sind nicht nur für viele Meerestiere tödlich, die sie fressen, sondern gelangen durch den Verzehr von Meerestieren oder über Kosmetik- und Haushaltsartikel auch in den menschlichen Körper.

Im Workshop entdecken wir gemeinsam, wie genau Plastik in den Meeren landet, über welche Wege es in unseren Blutkreislauf gelangt, welche Auswirkungen es weltweit auf den menschlichen Lebensraum hat und was wir dagegen tun können. Mit einfachen Schritten kann jede*r einen Teil dazu beitragen, die weltweite Plastikflut zu verringern.

Auf Anfrage kostenloses Medienpaket der OEW-Fachbibliothek erhältlich.

 


Zielgruppe: alle Schulstufen
Dauer: 2 h
Kosten: 80 Euro Honorar + 10 Euro Material + Fahrtspesen

Info und Buchung

Bewusster Konsum

Verena Gschnell

verena.gschnell@oew.org
Tel. 0472 208 209