„Wenn sich unsere Auslandspraktikant*innen später auch in Südtirol sozial engagieren, haben wir unser Ziel erreicht.“

Monika Thaler

Mitarbeiterin OEW

„Das Buen Vivir zielt auf die materielle und soziale Zufriedenheit aller Mitglieder einer Gemeinschaft ab, ohne dabei auf Kosten anderer zu leben oder die Natur zu zerstören.“

Matthäus Kircher

Geschäftsführer OEW

„zebra. è un mezzo per dialogare con gli altoatesini sui temi che stanno a cuore ai redattori e per costruire relazioni umane.“

Fernanda Scarmagnan

giornalista

news

zebra. im Mai
Europa ist in aller Munde und auch in der neuen Ausgabe der Straßenzeitung zebra., die ab 9. Mai auf Südtirols Straßen zu finden sein wird, steckt jede Menge davon:
...
Pädagogik der Vielfalt
     Mit Bilderbüchern neue Perspektiven ermöglichen Bilderbücher sind ein Spiegel unserer Gesellschaft. Sie zeigen, was uns wichtig und was uns unwichtig ist, wer sichtbar ist und wer nicht.
...
Un appello per l’istituzione di un ufficio contro le discriminazioni
­­­Il 29 aprile rappresentanti di 27 organizzazioni hanno consegnato al presidente del consiglio provinciale Josef Noggler un appello per la creazione di un ufficio contro le discriminazioni in Alto Adige.
...
Fashion Revolution Day
Heute, am jährlichen Fashion Revolution Day, sind unsere Gedanken wieder bei den Näherinnen, die 2013 beim Zusammensturz von Rana Plaza unnötig ihr Leben ließen – die Katastrophe hätte durch menschenwürdige Bedingungen in der Textilindustrie verhindert werden können.
...
Mitgliedschaft bei der Clean-Clothes-Campaign
2018 unterstützte die oew die internationale Clean-Clothes-Kampagne für faire Löhne und Arbeitsbedingungen bei H&M. Jetzt ist die oew endlich Mitglied der Kampagne.
...
Dillo ad alta voce: zebra. di aprile
Da oggi sulle strade dell’Alto Adige torna zebra. Tra voci, proteste e voglia di partecipare: La primavera è ufficialmente iniziata. Gli alberi sono in fiore e le strade si riempiono di biciclette e sorrisi. In questa stagione gli animali escono dal letargo, le giornate si allungano e, in Alto Adige
...
Lange Filmnacht in Brixen
Im Rahmen der Aktionstage politische Bildung organisiert die oew am 3. Mai von 18 bis 23 Uhr einen langen Filmabend in Brixen (HdS, Vintlerstraße 34, 2. Stock) für alle Filmliebhaber*innen. Für Popcorn und gutes Essen ist gesorgt.
...
The danger of a single story
Im TED-Talk “The danger of a single story” erläutert Chimamanda Ngozi Adichie, wie durch einseitige Darstellungen von Personen, Gruppen oder Orten Stereotype und Klischees entstehen.
...
Zufgluft-Festival 2019
Vom 25. bis zum 26. Mai 2019 findet im Hof des Haus der Solidarität (HdS) in Brixen wieder das Zugluft-Festival statt. Zum 16. Mal arbeiten 200 Freiwillige am Gelingen des Festivals.
...
Giornata del libro a Bressanone
Il 23 aprile, in occasione delle Giornate del libro, la Biblioteca Specialistica Un solo mondo organizza, in cooperazione con  Dekadenz, un banchetto di libri interculturali a Bressanone.
...
Kleidertauschparty in Sarns
Frei nach dem Motto “tauschen statt kaufen” organisiert die Cusanus-Akademie in Zusammenarbeit mit der oew am 2. Mai um 19 Uhr wieder eine Kleidertauschparty.
...
Exit Racism: Buchvorstellung mit Tupoka Ogette
Antidiskriminierungs-Expertin Tupoka Ogette war bereits 2018 in der oew. Nun stellt sie ihr aktuelles Buch  „Exit Racism. Rassismuskritisch denken lernen“ am 15. April um 18:30 auch in der Universität Bozen (Aula D1.03) vor.
...
Dein Praktikum im Ausland . Il tuo tirocinio all’estero
  Du möchtest den Alltag in Ländern des Globalen Südens kennenlernen und in einem Partnerprojekt der oew in Afrika, Südamerika oder Asien ein Praktikum machen? Dann komm zum nächsten Vorbereitungsseminar am Samstag, 4. Mai in der oew , Vintlerstraße 34, Brixen.
...
Das Gendersternchen *
Seit 2015 benutzt die oew das Gendersternchen. Das Zeichen soll zeigen, dass Geschlecht kulturell bedingt ist und eine veränderbare Kategorie ist. 
...
Il Consiglio del Cibo Alto Adige si presenta
Il 3 aprile a Bolzano il Consiglio del Cibo Alto Adige si è presentato pubblicamente e “ha messo in tavola” i propri valori.
...
Fairer Schokolade auf der Spur
Make chocolate, not war ­– mit diesem Spruch wurden Mitarbeiter*innen der oew-Organisation für Eine solidarische Welt und der Südtiroler Weltläden vergangenes Wochenende in der Nähe von Graz empfangen.
...
Anmeldungen zum Brunch laufen!
Die oew, La Spona und die Costa Family Foundation laden im April zu einem Mittagessen im Berghotel Ladinia in Corvara ein. Das Hotel La Perla stellt dafür die übrig gebliebenen Lebensmittel zum Saisonsende bereit. Feine Gerichte erwarten die Gäste.
...
Vortrag und Bildungsüberfall “Mikroplastik im Wasser”: Am 20. März gibt Umweltaktivistin Magdalena Gschnitzer in Schlanders einen Vortrag zum Thema Plastik und Wasser! Am 22. März gibt es einen Bildungsüberfall zum Thema Plastikfasten in Schlanders.
...
“Stop Racism”: Eye contact!
Finde eine dir wenig oder unbekannte Person, setz dich mit ihr in die “Eye contact”-Box und schau ihr eine Minute lang ohne zu sprechen in die Augen. Mit der “Eye contact”-Box lädt die OEW im UFO in Bruneck zu einem interessanten Selbstexperiment ein.
...
Donare, ma in sicurezza!
Siamo spesso chiamati a fare donazioni. Chi vuole fare del bene, spesso è anche sommerso da richieste e dubbi. Perché non è sempre facile capire, se l’organizzazione che raccoglie le donazioni è davvero affidabile.
...
“STOP RACISM” Aktionswochen . Eventi
Rassismus findet sich überall, im Alltag, in der Geschichte, in der Politik. 27 Organisationen gehen dem mit mehr als 30 aufrüttelnden Aktionen auf den Grund. Komm vorbei, mach mit, sei kritisch!
...
Präsentation der zebra.Schulausgabe
Am 11. März präsentieren Berufsschüler*innen der TFO Bruneck die neue zebra.Schulausgabe. Die Redaktion der Schulzeitung „Laser“ an der TFO Bruneck nahm in diesem Schuljahr eine Kursänderung vor und widmete sich der Gestaltung der zebra.-Schulausgabe.
...
Concerto: Tre nazioni, una lingua
Il 7 marzo alle ore 20:30 il trio musicale jazz “JMO” presenta AL NGE TAA nella Dekadenz a Bressanone. „Al nge taa“ significa „Let´s move!” in Mandinka, una lingua che si parla in Gambia, Mali e Senegal.
...
Mercato delle pulci am Merano
Il 23 marzo si terrà un mercatino delle pulci per giovani nell’Urania a Merano dalle ore 10 alle 17. Il ricavato sarà devoluto al progetto educativo dell’oew “Fianco a fianco” in Zambia.
...
Suppensonntage für Sambia und Bolivien
Schmackhafte Suppen genießen und dabei ein Projekt unterstützen – unter diesem Motto gestalten am 17. März mehrere Freiwillige einen Suppensonntag in Wiesen, Bruneck und Sand in Taufers. Am 31. März gibt es hingegen in der Pfarrei Jaufental
...
25 Jahre INSP
INSP ist ein internationales Netzwerk von Straßenzeitungen, zu dem seit 2017 auch die Südtiroler Straßenzeitung zebra. gehört. Über 100 Straßenzeitungen in 34 Ländern gehören dem Netzwerk an, das heuer 25 Jahre zählt.
...
MahlZeit und der Südtiroler Ernährungsrat
“MahlZeit. Coltiviamo la vita. Deboriada”: das ist der Leitsatz eines landesübergreifenden Projekts zum Thema Ernährungssicherheit und -souveränität.
...
Neuer Klassensatz: „Unsere Welt, unsere Zukunft“
2015 wurden im Rahmen der 70. UN-Generalversammlung 17 Ziele für eine gerechte und nachhaltige Welt verabschiedet – die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs), die neuen UN-Weltziele.
...
Bilder aus Sambia beim Water Light Festival
Auch in diesem Jahr findet in Brixen für Schüler*innen der Grund- und Mittelschulen ein Zeichen- und Malwettbewerb im Rahmen des Water Light Festivals in Brixen teilzunehmen. An der diesjährigen Ausgabe beteiligt sich auch die oew als Projektpartner
...
Im Rampenlicht: Die Februar-zebra. ist da!
Am 10. Februar begibt sich die Straßenzeitung zebra. wieder ins Rampenlicht: Richter Cuno Tarfusser liefert für die Rubrik „Zahlen, bitte“ Daten und Fakten aus seinem Arbeitsalltag in Den Haag.
...