„Il nome dell’oew ci ricorda che il mondo è uno e va condiviso in un’ottica di giustizia, solidarietà e umanità."

Paolo Valente

Direttore della Caritas Bolzano

 

„Wenn sich unsere Auslandspraktikant*innen später auch in Südtirol sozial engagieren, haben wir unser Ziel erreicht.“

Monika Thaler

Mitarbeiterin oew

„Die oew beschäftigt sich mit Werten und Themen, die uns alle betreffen. Sie arbeitet daran, die Welt ein Stück besser zu machen.“

Elmar Tratter

Philosoph

news

Ecco il numero estivo di zebra
In questo doppio numero di zebra. il tema principale sarà la bellezza.
...
zebra. und drei Minuten mit Khedira
In der neuen Straßenzeitung zebra. – ab Juni erhältlich – erzählen wir über Fussball und die andere Seite des Fussballs… Die Ausgabe ist demnächst in unserem Ausgabenarchiv nachlesbar.
...
Sweet affair
Interessier dich für die Bohne! Alle Infos zur Aktion vom 1.– 24.12.2017 unter www.sweetaffair.it
...
Klassensätze
für Kinder und Jugendliche in der oew-Fachbibliothek Eine Welt Die oew-Fachbibliothek verleiht an Schulklassen Klassensätzen mit bis zu 30 Jugendbüchern für maximal drei Monate. Zu den Büchern gibt es in der Bibliothek ergänzende Sachbücher und zum Teil auch Unterrichtsmaterialien, die mit den Klassensätzen verliehen werden. Ziele der Klassensätze sind es,
...
Fashion Revolution
Aktionstage vom 10. bis 28. April 2018 in Meran, Bozen, Brixen, Klausen und Neumarkt: Auch in diesem Jahr veranstalten wir in Anlehnung an die internationale Kampagne Fashion Revolution gemeinsam mit dem Netzwerk der Weltläden Aktionstage in Südtirol.
...
kuska – lernen helfen lernen
Im September 2014 wurde das Projekt „kuska – lernen helfen lernen“ initiiert. Ziel ist es, Materialien zu aktuellen Fragen der internationalen Entwickungszusammenarbeit zu erstellen und auf einer Website kostenlos zur Verfügung zu stellen.
...
Das Klimabündnis
Zum „Klimabündnis“ haben sich europaweit 1.700 Städte, Gemeinden und Landkreise zusammengeschlossen. Das „Klimabündnis“ unterstützt indigene Völker in verschiedenen Regenwäldern der Erde. Vielen Menschen in den Regenwäldern wird die Lebensgrundlage buchstäblich unter den Füßen weggezogen. Die Partner*innen des weltumspannenden Klima-Bündnisses verbindet die gemeinsame Sorge um die Ausbeutung und Zerstörung der Natur.
...
Music for Hope
Benefizkonzert mit Aeham Ahmad und Ganes bringt neues oew-Projekt auf den Weg: Musik überschreitet Grenzen und verbindet, was auf den ersten Blick wenig gemeinsam hat. Musik als Hoffnungsträger stand im Mittelpunkt des Benefizkonzertes MUSIC FOR HOPE, zu dem die oew – Organisation für Eine solidarische Welt am 2. November ins
...
25 Jahre oew
Was vor einem Vierteljahrhundert als Einmann-Projekt im Magazin des Weltladens in Brixen begann, ist heute, im Jahr 2017, eine über Südtirols Grenzen hinaus anerkannte Organisation mit sieben hauptamtlichen und zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen: Die unabhängige NGO oew-Organisation für Eine solidarische Welt mit Sitz in Milland/Brixen wird 25 Jahre alt.
...
Meine Wenigkeit…
…weil jede*r Einzelne viel bewegen kann! Sie verzichten auf Plastik, verarbeiten die Wolle ihrer eigenen Schafe, helfen anderen beim Reparieren kaputter Gegenstände oder leiten einen Waldkindergarten: Es gibt viele außergewöhnliche, beispielgebende, anders lebende Menschen in Südtirol, die ein Umdenken und nachhaltige Veränderungen bewirken können.
...
JOcycle: Neue alte Räder ersteigern und lostreten!
Jocycle ist ein Fahrradprojekt, das upcycelte alte Räder mit freiwilligem Engagement und Spendenbereitschaft verbindet. Die oew hat von März bis Mai 2016 gemeinsam mit dem Haus der Solidarität und der Caritas zum Spenden alter Räder aufgerufen. Aus allen Landesteilen Südtirols kamen 100 alte Fahrräder zusammen, die mehr oder weniger reparaturbedürftig
...
Bildungsüberfall: Cheaper Shop
Am 28. Oktober 2015 bauten die oew gemeinsam mit der youngCaritas und den Südtiroler Weltläden auf dem Stegener Markt den „Cheaper Shop“ auf. Beim in lila gehaltenen Stand wurden Billigprodukten verkauft, ganz nach dem Motto: Billig, billiger, Cheaper Shop. Eine Sechserpackung Eier kostete dort 50 Cent, kleine Kekspackungen waren um
...
Art for Change
Gemeinsam mit Alex Pergher, dem Kurator der Stadtgalerie Brixen, veranstaltete die oew im Oktober 2013 eine Kunstausstellung im Brixner Forum und im November 2014 im alten Brixner Rathaus: Art For Change Mehr als 80 KünstlerInnen stellten 2013 ein Werk zur Verfügung, das Interessierte gegen eine Spende erwerben konnten. Bei der
...