Lebendige Bibliothek im Alten Schlachthof

Bücher mit allen Sinnen erleben: Am 24. Oktober, dem Tag der Bibliotheken, können im Alten Schlachthof in Brixen „lebendigen“ Büchern direkt in die Augen geschaut werden. Von 14.30 bis 16.30 Uhr organisiert die oew-
Organisation für Eine solidarische Welt eine „Lebendige Bibliothek“, die alle Teilnehmer*innen dazu einlädt, Personen kennenzulernen, die im Alltag schnell in einer Schublade geschoben werden. Interessierte jeden Alters sind herzlich willkommen bei Kaffee und Kuchen eines der Bücher kennenzulernen.

Wo: Schlachthausgasse 4, Alter Schlachthof, Brixen
Wann: 24.10.2018, 14.30-16.30
Infos: www.2018.tagderbibliotheken.bz.it