„Kinder des Lichts“ im Filmclub Brixen

Am 15. Oktober zeigen die oew und der Filmclub Brixen um 20 Uhr den Film „Kinder des Lichts“. Der Film entstand mit Unterstützung des Berliner Vereins „GoVolunteer“, der unter dem Namen Speak Syria an der türkisch-syrischen Grenze Theaterworkshops für syrische Kinder organisierte. Der Film erzählt die Geschichte von fünf syrischen Kindern, die sich aus ihren zerstörten Dörfern aufmachen, um an einen besseren Ort zu gelangen.

Im Anschluss gibt es ein kurzes Publikumsgespräch mit oew-Mitarbeiter Adrian Luncke und den Filmemachern David Ruf und David Steffen.

Wo: Forum Brixen, Romstraße 9
Wann: 15.10.2018, 20 Uhr
Infos: www.filmclub.it/de/programm/brixen-forum/