logotype

oew-Partnerschaft

Peru: La casa de los talentos

Land: Lima - Peru

Lima ist die Hauptstadt von Peru. Etwa 9 Millionen leben in der Großstadt am Pazifik und die Stadt wächst ständig. Menschen kommen aus allen Teilen Perus, um Arbeit in der Stadt zu finden. Doch diese ist auch hier schwer zu finden. Etwa 2 Mio Menschen leben in den „pueblos jovenes“ – den Armenviertel der Stadt. Die Häuser werden notdürftig gebaut, oft an den Hängen, da diese noch nicht bebaut wurden. Eine weitere große Herausforderung in Lima ist die Wasserversorgung.

Projektbeschreibung 

In das „Haus der Talente“ im Armenviertel Chorrillos von Lima kommen täglich 80 bis 100 Kinder und Jugendliche zwischen 14 und 22 Uhr. Sie teilen sich in 15 Gruppen auf und machen verschieden Workshops: Tanz, Theater, Sport, Musik, Malen, Nähen, Basteln. Die Workshops halten sie selbst und bei Bedarf bekommen sie auch eine Unterstützung von Expert*innen. Hier können sie in einem geschützten Rahmen ihre Talente entdecken und ihr Selbstbewusstsein stärken. Somit ist dieses Zentrum für sie eine wichtige Alternative zum Alltag auf der Straße mit all seinen Herausforderungen.

Ein Mitarbeiter leitet das Haus und heißt die Kinder willkommen. Das Projekt ist in der Pfarrei eingebunden. Die Familien dieser Kinder und Jugendlichen werden auch mit eingebunden und bei Bedarf unterstützt, der zuständige Pfarrer Juan Goicochea besucht die Familien gemeinsam mit einer Sozialarbeiterin. Padre Juan macht in den umliegenden Gemeinden und auch Dörfer Umweltprojekte und arbeitet zu den Themen Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung. Er hat jahrelang in Nürnberg (Deutschland) mit Obdachlosen gearbeitet und war auch immer wieder in Südtirol.

 

Projektträger vor Ort

Padre Juan Goicochea, jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Obdachlosen und Randgruppen in Deutschland und Peru


Kontaktperson in Südtirol

Monika Thaler, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0472 208209

Freiwillige Praktika

In diesem Projekt ist es möglich, ein freiwilliges Praktikum für mindestens 3 Monate zu machen..

 

 

 

 

 

Lies von uns. Erhalte unseren monatlichen Newsletter:
E-Mail-Adresse

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button