Benefiz-Herbstdinner mit geretteten Lebensmitteln

Lassen Sie sich am Samstag, 27. Oktober, um 19 Uhr in den alten Gemäuern des Ansitz Töpsl in Obervintl von einem mehrgängigen Menü aus geretteten Lebensmitteln, die aufgrund ihrer Größe und ihres Aussehens nicht mehr verkauft werden, verwöhnen. Die Einnahmen gehen an das oew-Bildungsprojekt „Vida y esperanza“ in Bolivien. Anmeldungen bei Monika Thaler unter monika.thaler@oew.org oder 0472 208209. Gekocht wird vom feld.verein Innsbruck.