OEW-Filmfestival 2021

KINO IM KLASSENRAUM

8. November – 12. November 2021

Im Mittelpunkt des diesjährigen OEW-Filmfestivals für Ober- und Berufsschüler*innen stehen Menschen, die von der Gesellschaft nicht gesehen und nicht gehört werden. Eine Woche lang zeigen wir in Meran, Bozen, Bruneck und Brixen sozialkritische Filme und bereiten sie in Schulklassen mit Betroffenen und Expert*innen nach.

Programm 2021:

Mo 08.11.21 Sorry we missed you
8.30 Uhr | Ariston Saal Meran | deutsch
Di 09.11.21 Die Unsichtbaren
9.15 Uhr | Filmclub Bozen | deutsch
Di 09.11.21 The Banker
8.00 Uhr | UFO Bruneck | deutsch
Mi 10.11.21 Die Wütenden
8.00 Uhr | UFO Bruneck | deutsch
Gio 11.11.21 Le invisibili
ore 8.00 | Forum Bressanone | italiano
Fri 12.11.21 Just mercy
8.00 am | Forum Brixen – Bressanone | english
Fr 12.11.21 Sorry we missed you
10.40 Uhr | Forum Brixen | deutsch

Fr 12.11.21
Öffentliche Abendvorstellung um 19.30 Uhr im Astra Brixen I deutsch
Book of heroes (Kurzfilm des Short Movie Contest 2020)
Sorry we missed you

Zur Filmauswahl 2021

Fünf Filme geben einen Einblick in das Leben von Menschen, die von der Gesellschaft nicht gesehen oder gehört werden. Sie erzählen von Rassismus und struktureller Gewalt, vom Ausgeschlossensein und von prekären Arbeitsplätzen und von Frauen, die ohne Obdach sind. Systeme werden angeprangert und ein gesellschaftlicher Wandel wird gefordert. Wir stellen den Lehrpersonen umfangreiche Unterlagen zur Vor- und Nachbereitung der Filme zur Verfügung. Ein*e Expert*in kommt in den Wochen nach der Filmvorführung für zwei Stunden kostenfrei in die Klasse, um das jeweilige Filmthema mit den Schüler*innen zu vertiefen. Die Materialien zu den einzelnen Filmen werden per E-Mail zugeschickt. Buchpakete zu den jeweiligen Themen können in derFachbibliothek Eine Welt ausgeliehen werden.

Infos und Anmeldungen für Schulkassen
Tel. 0472 208205, bildung@oew.org
Anmeldung: bis 29.10.2021

Alle weiteren Infos finden Sie hier auf diesem Flyer.

Il festival cinematografico dell’OEW per student*esse di scuole superiori e professionali

Preparazione e discussione
Agli*lle insegnanti verrà messo a disposizione il materiale informativo relativo ai film. Un esperto*a si recherà gratuitamente nelle classi dopo la presentazione dei film e approfondirà il tema con gli*le alunni*e per due ore.

Materiale informativo
Il materiale per ogni film verrà spedito tramite e-mail. Pacchetti multimediali sui relativi argomenti possono essere presi in prestito presso la biblioteca specialistica Un solo mondo dell’OEW.

Prezzo
Il costo del biglietto di ingresso per ogni scolaro*a è di 5 euro a film, gli*le insegnanti entrano gratuitamente. È inclusa una discussione di due ore con un esperto*a.

Informazioni e iscrizioni
Tel. 0472 208205, formazione@oew.org