Junge Freiwille für Doku-Jugendtheater gesucht: Fear no fear!

Du lebst in Südtirol, bist ein-, zweiheimisch oder x-heimisch und hast Lust auf eine Kombi aus Kultur und sozialen Themen? Dann bist du bei Theaterprojekt „Fear no Fear“ genau richtig! Wir suchen aktive junge Menschen, die unsere Inszenierung zur Xenophobie vor oder hinter den Kulissen mitgestalten möchten. Wer gern lernen würde, wie man eine Theatermappe erstellt, die rechte Hand einer professionellen Regisseurin wird, Feldforschung betreibt oder den Entstehungsprozess dokumentieren möchte, kann sich bis zum 19. Mai bei oew-Mitarbeiter Adrian Luncke melden: adrian.luncke@oew.org.

Mehr Infos dazu hier auf dem Flyer.