Spenden

Die ECOTEX in Brixen

Heuer organisieren wir zum dritten Mal die ECOTEX, Südtirols einzige faire und nachhaltige Textilmesse. Sie findet heuer erstmals in Brixen von 9 bis 17 Uhr  in der Trattengasse statt. Faire Arbeitsbedingungen, eine umweltschonende Produktion und alternative Möglichkeiten des Textilkonsums stehen im Mittelpunkt des etwas anderen Bekleidungsmesse mit rund 20 Verkaufsständen und einem spannenden Rahmenprogramm – alles unter freiem Himmel.

Gemeinsam mit verschiedenen Vereinen und Gruppen möchte die OEW-Organisation für Eine solidarische Welt mit der ECOTEX 2022 wieder den Blick auf lokale Handlungsalternativen werfen. Mehr als 20 Kleinproduzent*innen, Schneider*innen und Verkäufer*innen, denen eine transparente und vertretbare Wertschöpfungskette am Herzen liegt, werden Textilartikel, Kleidung und Accessoires anbieten. Eine Modenschau um 11:00, ein Nähkurs, eine Ausstellung zur weltweiten Kleiderproduktion, ein Sinnesparcours, eine Kleidertauschparty und eine Tauschbox, zwei Upcyclingworkshops und ein Workshop für Brettchenweberei laden alle Besucher*innen dazu ein, ihren Textilkonsum zu hinterfragen und Alternativen zu finden. Dieses Jahr möchten wi im Rahmen der Messe in Brixen vor allem auf die im Juli 2022 gelaunchte Bürgerinitiative Good Clothes, Fair Pay hinweisen, die auf EU-Ebene eine Gesetzgebung für existenzsichernde Löhne entlang der gesamten Lieferketten in der Textilindustrie fordert. Modemarken wären demnach verpflichtet, die Lücke zwischen derzeitig gezahlten und existenzsichernden Löhnen zu schließen. Um mit diesem Gesetzesvorschlag vor die Europäische Kommission treten zu können, sammeln die Initiator*innen derzeit unter www.goodclothesfairpay.eu eine Million Unterschriften.

Infos zu den Standbetreiber*innen 2022 findest du hier > ECOTEX SHOPPING
Infos zum Rahmenprogramm 2022 findest du hier > ECOTEX EVENTS

Follow us for further ECOTEX-news here on Instagram and here on Facebook!

Teile diesen Beitrag

Weitere Aktionen