„Die OEW arbeitet für eine Welt, in der alle Menschen wertvoll sind und gleiche Rechte haben."

Abdelouahed El Abchi

Amt für Jugendarbeit

 

„Besonders in Zeiten, in denen es mehr denn je auf Solidarität ankommt, ist es wichtig, dass es Organisationen wie die OEW gibt."

Andreas Unterkircher

Präsident Centaurus Arcigay Bozen

„Für mich geht es bei der OEW um die Schulung von Kindern in ihrer Sensibilität gegenüber weltweiten Themen - in meinem Fall in Bezug auf faire Schokolade."

Valentina Innerhofer

OEW-Referentin

 

news

L’offerta formativa dell’OEW per scuole e gruppi
Scuole, gruppi e associazioni possono prenotare da subito le nuove offerte formative dell‘OEW. I laboratori interattivi, le esposizioni itineranti e i pacchetti multimediali affrontano una grande quantità di temi in modo interattivo e divertente e sono dedicati alle persone di tutte le età. Quest’anno la nostra offerta presenta due novità:
...
Werde ONE WORLD SCHOOL!
Junge Leute möchten etwas bewegen. Das OEW-Projekt „One World School“ setzt dort an und gibt Ober- und Berufsschüler*innen die Chance, ihren Aktionismus für eine gerechtere Welt im Klassenzimmer umzusetzen.
...
OEW-Bib auch im Sommer geöffnet
Urlaubszeit ist Lesezeit: Die OEW-Fachbibliothek Eine Welt in Milland/Brixen ist auch im Sommer geöffnet. Für die Ausleihe kann man die Räumlichkeiten mit FFP2-Maske betreten, wer sich gemütlich in die Leseecke setzen will, braucht eine „grüne Bescheinigung“.
...
Preis fürs Lebenswerk bei „Werte mit Herz“
Einen Preis für ein gutes Projekt zu erhalten ist wunderschön, einen Preis fürs Lebenswerk zu erhalten, eine seltene Ehre: Beim Wettbewerb „Werte mit Herz“, den die Raiffeisenkasse Eisacktal jährlich ausschreibt und bei dem alle Raika-Mitglieder über die Preisträger*innen entscheiden, hat die OEW heuer den Förderpreis fürs Lebenswerk gewonnen.
...
Repair Cafés Brixen und Bozen
Das nächste Repair Café in Brixen findet am 10. Juni um 18 Uhr vor dem REX-Material und Dinge in Milland auf dem Areal der Ex-Schenoni-Kaserne statt!
...
Decolonising Minds: broschure disponibili al prestito
Nell’ambito del progetto Decolonising Minds, su iniziativa dell’OEW, una classe del Liceo Carducci e del Realgymnasium di Bolzano hanno lavorato un anno insieme a studenti e studentesse in Addis Abeba, ripercorrendo le tracce della storia coloniale italiana. Alla fine dell’anno scolastico, il risultato della ricerca e del loro costante scambio
...
Die zebra. im Juni
Ab dem 10. Juni ist die neue zebra.Ausgabe bei Südtirols Straßenverkäufer*innen erhältlich. Es geht um Überfluss und Minimalismus, um die Grundfrage, wo weniger mehr ist:
...
Eventkalender zur Überdrüber-Aktionswoche
Verschieb mit uns den Erdüberlastungstag! Bald erreichen wir auch in Südtirol wieder den Tag, an dem wir unsere natürlichen Ressourcen fürs ganze Jahr erschöpft haben: den Erdüberlastungstag. Im Rahmen weltweiter Aktionen gegen den Überkonsum ruft die OEW vom 10. bis zum 15. Mai die Überdrüber-Aktionstage in Südtirol aus und macht
...
REX-Material und Dinge ab jetzt geöffnet
RE-cycle, RE-use, RE-pair, RE-duce: Seit kurzem ist das Recycling-Pionierprojekt „REX-Material und Dinge“ in Brixen gestartet und hat seitdem auf dem Areal der Ex-Schenoni-Kaserne in Brixen seine Türen geöffnet. Dort werden Secondhand-Gegenstände, vom Elektrogerät bis zum Wohnzimmersessel sowie Bastelmaterial und Produktionsreste gesammelt und wieder gegen Spende weitergegeben.
...
Die neuen Bildungsangebote der OEW
Ab jetzt sind die neuen Bildungsangebote der OEW buchbar für Schulen, Gruppen und Vereine. Neu im Repertoire ist der Workshop „Alles Liebe“, in dem es um die Lebensrealität von LSBTIQ* Menschen geht, sowie die neu designte und überarbeitete Ausstellung „Flucht und Asyl“. Die Bildungsangebote im PDF-Format findet ihr hier:  OEW-Bildungsangebote_21-22
...
Ans Eingemachte: Out and proud!
Ans Eingemachte Teil 7: Sichtbarkeit von homosexuellen Menschen in Südtirol Am 4. Mai machen sich OEW und Dekadenz mit Centaurus Arcigay wieder um 20:30 Uhr „Ans Eingemachte!“ und fragen nach homophoben Strukturen, die es – vielleicht gerade im ländlichen Raum – immer noch zu brechen gilt.
...
Online-Vortrag: Auch so geht Medien
Lisa Frei, Chefredakteurin der Südtiroler Straßenzeitung zebra., spricht am Donnerstag, den 6. Mai 2021, um 20 Uhr online über eine bewusste und kritische Nutzung von Medien und schärft unseren Blick auf Nachrichten, Quellen und Informationen.
...
zebra. a maggio
Un viaggio nell’universo maschile: Il nuovo numero del giornale di strada zebra. è dedicato agli uomini: un’ampia riflessione sulla mascolinità cercherà di superare gli stereotipi di genere; la caporedattrice racconta il percorso di transizione di Tobias Stampfer; Giacomo Matteotti, il primo Tagesvater d’Italia, descrive le gioie della sua professione; Daniel
...
MahlZeit lädt zur Exkursion ins „Kost-bare Wipptal“
Anlässlich des Welttages der Biodiversität am 22. Mai veranstaltet die Kampagne MahlZeit eine Exkursion nach Sterzing, ins „Kost -bare Wipptal“. Es informieren Tatjana Ossanna vom Gemeinschaftsgarten Sterzing, ein*e Vertreter*in des Stadtrats Sterzing und der Gemeinde Freienfeld sowie Christoph Klocker, Netzwerkstelle Gemeinschaftsgärten Tirol.
...
Kalendererlös der KFB geht an zebra.
Ein großes Dankeschön der Katholische Frauenbewegung Südtirol! Sie haben einen Großteil des Erlöses ihres aktuellen Jahreskalenders der Straßenzeitung zebra. gespendet.
...
zebra. back on the streets
zebra. back on the streets! Endlich, nach fast 3 Monaten erzwungenen Verkaufsstopps sind die Verkäufer*innen der Straßenzeitung zebra. wieder auf Südtirols Straßen anzutreffen. Mit im Gepäck haben sie alle Ausgaben, die sich seit Februar in der Redaktion in Brixen gestapelt haben. Die neue Aprilausgabe gibt es ab Mitte des Monats
...
Deine 5 Promille für die OEW und zebra.
Unterstütze die OEW und die Straßenzeitung zebra., indem du bei deiner Steuererklärung die OEW-Steuernummer angibst!
...
Redesign der OEW-Ausstellung „Flucht & Asyl“
Was unterscheidet Geflüchtete von Migrant*innen und Asylbewerber*innen? Wie viele Menschen sind weltweit auf der Flucht? Welchen Gefahren begegnen sie auf ihrer Reise und wie gestalten sich Asylverfahren und Aufnahme im Zielland? Die OEW-Infoausstellung, bestehend aus Text- und Bildmaterial, geht auf diese und viele weitere Aspekte des Themenbereichs ein und wirft
...
Zweiter digitaler Repair Café Talk
Repair Talk 2: Kleidung, Textilien & Schuhe Am 8. April organisiert das Repair Cafe Brixen um 19 Uhr seinen zweiten Online-Repair-Talk. Nora Delmonego, Schusterin in Klausen, und Julia Vontavon, angehende Schneiderin, erklären in einem kurzen Input-Talk auf Zoom, wie Schuhe gepflegt werden sollten, was beim Kauf von Kleidug und Schuhen
...
Nachhaltigkeit in der Gemeinschafts-Verpflegung
Im November des vergangenen Jahres fand die zweite Tagung von „Mens(a) sana in corpore sano“ statt. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft des Landeshauptmannes Arno Kompatscher, wurde von der OEW getragen und ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Eurac Research, ICLEI, der Landesagentur für Umwelt- und Klimaschutz, dem Südtiroler Bauernbund, der Kampagne
...
Anmeldung zur Ecotex Klausen 2021
Save the date für die größte faire und ökologische Textilmesse Südtirols: die Ecotex. Bis zum 30. Juni haben Produzent*innen ökologischer und*oder fairer Textilien und Bekleidungsgegenstände die Möglichkeit, sich für den Markt in Klausen am 4. September 2021 unter info@wgk.bz.it anzumelden. 
...
Aktionswochen – Eventi „Stop Racism!“
Anche quest’anno l’OEW ha creato un calendario comune per gli eventi organizzati nella cornice delle settimane contro il razzismo „Stop Racism“ in Alto Adige. Visitate il sito web www.stopracism.it e scoprite le iniziative! In corrispondenza della Giornata Internazionale contro il Razzismo, l’OEW assieme ad altre 26 associazioni altoatesine, organizza più
...
zebra. im Lockdown bis Ostern
Kurz vor Start in das neues Verkaufsjahr bremst der neuerliche Lockdown zum dritten Mal in Reihe das Sozialprojekt Straßenzeitung ein. Eine kurzfristig organisierte Notlösung ruft nun südtirolweit solidarische Ladenbesitzer*innen auf den Plan, die zebra. im Einzelhandel unterstützen:
...
zebra. in lockdown fino a pasqua
Poco prima dell´inizio del nuovo Anno per zebra., il nuovo Lockdown rallenta per la terza volta il progetto sociale e giornale di strade. Abbiamo creato una soluzione di emergenza con il grande aiuto delle Botteghe del Mondo alto atesine e di alcuni negozi solidali.
...
Zeit für eine FAIRänderung!
                    Wettbewerb FAIRlängert: Noch bis zum 5. März haben 11- bis 14-Jährige Zeit eine Wanduhr upzucyceln und eine politische Botschaft zum fairen Handel einzubauen. Bei der Prämierung des Fair Trend Design Contests der OEW und der Südtiroler Weltläden können sie damit tolle Preise gewinnen! Alle Infos
...
La Rete della sostenibilità cerca sostenitori
Nel corso di un anno, più di 100 associazioni, organizzazioni e gruppi si sono uniti nella Rete dell’Alto Adige per la sostenibilità – Südtirols Netzwerk für Nachhaltigkeit. La Rete si pone l’obiettivo di promuovere e realizzare gli obiettivi di sviluppo sostenibile delle Nazioni Unite, che costituiscono l’Agenda 2030. Nel corso del 2021 la
...
zebra. a febbraio
    zebra. all’insegna del coraggio di essere se stessi*e La prima edizione del 2021 del giornale di strada affronta alcuni dei temi al centro del dibattito contemporaneo: Franziska Baur analizza sistemi e strutture di potere utilizzando la lente dell’intersezionalità, ripercorriamo i quasi trent’anni dell’associazione Centaurus Arci Gay Südtirol Alto
...
Südtirols Netzwerk für Nachhaltigkeit: Unterstützer*innen gesucht!
Auch Italien hat als eines von 193 Ländern die Agenda und die Ziele der Vereinten Nationen unterzeichnet und arbeitet, gemeinsam mit der Autonomen Provinz Bozen, an deren Umsetzung bis 2030. Damit die Verantwortung aber nicht auf der politischen Ebene stehen bleibt, haben sich über 30 Organisationen, die seit Jahrzehnten zu
...
Neue Termine 2021: Kopftstand – A testa in giù
Workshoptage für Berufs- und Oberschulen zu den Themen Konsum, Globalisierung, Vielfalt, Migration und gesellschaftliche Tabuisierung: Anmeldungen für die neuen, verschobenen Termine, laufen jetzt!
...
Winterhaus-Buch ab jetzt über zebra.Verkauf erhältlich
Ab dem 11. Jänner gibt es das Winterhaus-Buch auch bei den zebra.Verkäufer*innen zu finden. 5 Euro pro Buch gehen an das Projekt „Dorea“ für obdachlose Frauen in Bozen, die andere Hälfte der 10 Euro bleibt den Verkäufer*innen.
...